Nach diversen Verhandlungen dürfen wir die Schibli-Gruppe seit neuestem als unseren System-Integrations-Partner bekannt geben. Hivemind gewinnt dadurch einen Spezialisten für die Integration und Inbetriebnahme unterschiedlicher Sensoren.

«Die Partnerschaft mit der Schibli-Gruppe stellt für Hivemind einen weiteren wichtigen Schritt im Aufbau eines umfassenden und wertschöpfenden Ökosystems dar. Die Erfahrung und Expertise der Schibli-Gruppe im Bereich der System-Integration an unserer Seite zu haben, ist für uns dabei eine grosse Bereicherung. Für unsere Kunden bedeutet dies, die Sensor-Integration - Projektdesign, Hardwareinstallation und Software - aus einem Guss zu erhalten.», Vikram Bhatnagar, CEO von Hivemind.


Sensoren für alle!

Um das Potential der Hivemind-Plattform optimal auszunutzen und mit genügend Daten zu versorgen, muss das Netzwerk aktiver Sensoren in Gebäuden vergrössert werden. So einfach dies klingen mag, so schwierig ist die Umsetzung. Während bisher Sensoren von Plattformnutzern selbst, oder mit unserer Unterstützung installiert wurden, schwirrt schon länger die Idee in Raum einen geeigneten System-Integrator dafür zu finden.

Die Partnerschaft ermöglicht es uns nun einen starken Workflow zu schaffen, der in erster Linie unsere Kunden, aber auch die Schibli-Gruppe, sowie Hivemind, bei der Digitalisierung von Gebäuden und Prozessen vorantreibt.

Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Zusammenarbeit.


Über die Schibli-Gruppe

Wir sind der starke Partner im Segment der Gebäudeautomation und Experten in allen Belangen der Mess-, Steuer-, Regel- und Leittechnik sowie der Smart Home Integration. Durch den Einsatz intelligenter Systemtechniken steigern wir die Energieeffizienz, die Behaglichkeit und den Komfort bei Neu- sowie Bestandsanlagen. Wir entwickeln Systemlösungen kontinuierlich weiter, um die System- und Anlagenverfügbarkeit sowie den Investitionsschutz von Immobilien fortwährend zu gewährleisten.

Die Schibli-Gruppe bietet ihren Kunden zudem Lösungen rund um Elektrotechnik, Gebäudetechnik, Informatik, Kommunikation und Automatik aus einer Hand an. Mit 16 Standorten und über 550 Mitarbeitenden, davon rund 110 Lernende, ist die Unternehmung geografisch immer in Kundennähe. Sie ist zu 100 Prozent in Familienbesitz und wird heute in 3. Generation durch Jan Schibli geführt. Seit 1937 steht der Name Schibli für exzellente Dienstleistungsqualität, eine ausgeprägte Kundenorientierung und ein aussergewöhnliches Engagement.  


Weitere Informationen

Webseite der Schibli-Gruppe

Webseite der entec AG